Schönstetter jetzt auch in Mühldorf


Bäckerei Schönstetter jetzt auch in Mühldorf daheim.

Tolle Auswahl, alles wird selbst hergestellt, frische Semmeln am Sonntag.Was gibt es Besseres als frische Semmeln zum Frühstück? Die Bäckerei Schönstetter verwöhnt ab sofort die Mühldorfer mit derlei frischem Brot und Gebäck. Das Familienunternehmen besteht seit 1932 und hat seinen Hauptsitz in Unterneukirchen. Jetzt lässt sich die Bäckerei an der Mainstraße (ehemals Reifen Wagner) nieder. Filialen in Engelsberg, Burghausen, Burgkirchen und Tüßling gibt es bereits. Außerdem sind die Schönstetters mit zwei Verkaufsmobilen unterwegs. Insgesamt beschäftigt der QUB zertifizierte Betrieb ca 70 Angestellte. Chefin Marlene Huber legt viel Wert darauf, dass die Zutaten für die Backwaren aus der Region stammen. „Wir stellen alles selbst her“, betont Bäckermeister Anton Huber. Fürs Brot wird hauseigener Natursauerteig verwendet.

In der Mühldorfer Filiale dürfen sich die Kunden auf eine große Brot-, Semmel- und Gebäckauswahl freuen. Torten vervollständigen das „süße Angebot“. In der neuen Bäckerei gibt es selbstverständlich Kaffee, kleine Gerichte sowie warme und kalte Brotzeiten. Die Speisen und Getränke können gemütlich im Steh- und Sitzbereich bzw. bei gutem Wetter im Freien eingenommen werden.